Unterricht in Musikschule Springe läuft unter Hygieneauflagen auch nach de 2.11.20 weiter

Als Bildungseinrichtung kann der Musikunterricht an der Musikschule Springe auch nach dem Lockdown vom 2.11.20 weiter stattfinden. Es gelten weiter die strengen AHA+L Regeln. Auch beim Unterricht muss eine Maske getragen werden-

Ausnahme: Blasunterricht und Gesang. Ensembles, die gemeinsam mit Blasinstrumenten bzw. Gesang musizieren, müssen leider im November vorerst ausfallen. Gruppenunterricht für Bläser und Gesang ist möglich, wenn die Schüler einzeln spielen bzw. singen.

 

Hygienekonzept der Musikschule Springe e.V.

In den Gängen der Musikschule gilt eine Maskenpflicht (Mund-Nase Bedeckung)!

Im November gilt auch beim Unterricht eine Maskenpflicht, außer für Bläser und Gesang im Einzelunterricht!