Rockbands

In der Musikschule spielen folgende Bands:

"Wasted Days", Rock & Hard-Rock

"Dense Objects", Gitarren-Rock

 "Patchwork Deluxe", Rock & Pop

"Mandinga", Jazz, Rock, Pop

 

Die Bands treten bei Veranstaltungen der Musikschule und externen Veranstaltungen auf.

Wasted Days

Wasted Days (ehem. Tall Oaks) gehören schon seit ihrer Gründung 2015 zur Musikschule. Aus einem losen Projekt ist in den letzten drei Jahren eine feste Band mit festen Zielen vor Augen entstanden. Mit Hardrock vertreten sie die Musikschule bei zahlreichen Veranstaltungen. Es spielen: Leonard Hampel, Schlagzeug, Johann Hilbig Bass, Johannes Benning, Gitarre, Dominic Schell Gitarre und Lea Achmus Gesang.

Dense Objects

Die 2013 als Musikschulprojekt gegründete Band Dense Objects hat bis heute einige personelle und musikalischen Veränderungen durchlaufen. Aus einer anfänglichen Phase als Coverband, wurde nach einem Zeitraum vieler Jam-Sessions im Bandschuppen eine Einheit, welche nun ein Set von eingenen Songs spielt. im Sommer 2018 hat Dense Objects das erste mal mit eigenen Songs beim Rock am Deister Festival in Völksen gespielt. Der Sound von Dense Objects wird durch eine starke Gitarrenpräsenz zusammen mit sphärischen Keyboardsounds geprägt.Es spielen: Jens Otten, Schlagzeug, Cedric Muschkit, Keyboard und Bass, Daniel Rabe, Gitarre und Lennart Janshen, Gitarre und Gesang.